Integration heißt Beteiligung

Gegenseitiger Respekt ist unabdingbare Voraussetzung für ein friedliches Miteinander von Mehrheits- und Minderheitsangehörigen einer Gesellschaft. Begegnung auf Augenhöhe ermöglicht das Wahrnehmen von Fähigkeiten und Ressourcen, die für gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen wichtig sind.

Seit 1983 vertritt das ikubiz diese Willkommenskultur gegenüber unterschiedlichen Menschen und handelt danach. Sein multikulturelles Team bildet die Grundlage zur permanenten Auseinandersetzung mit den Themen Migration und Integration und für die Chancengleichheit der Geschlechter.

Nicht erst seit es die wirtschaftlichen Erfordernisse verlangen, sondern von Beginn an war die soziale, schulische und berufliche Integration von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Einwandererfamilien Grundlage für alle Angebote des ikubiz. Die geschlechtersensible, respektvolle und ressourcenorientierte Begegnung ermöglicht den problemlosen Zugang zur Migrantencommunity als Voraussetzung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

vernetzt Ausgabe 1/2019

Newsletter des IQ Netzwerkes Baden-Württemberg

In der neuen Ausgabe von "vernetzt" finden Sie eine Übersicht aller Teilprojekte in der Förderperiode 2019-2022 und Neuigkeiten aus dem IQ Netzwerk Baden-Württtemberg. Hier geht's zum Newsletter

Koordinator*in gesucht

Das ikubiz sucht eine*n neue*n Kolleg*in für die Stelle als Koordinator*in im Bereich „Bildung im Stadtteil“.

Hier geht’s zur Stellenausschreibung

Winterfest im Community Garten auf dem Neumarkt Neckarstadt-West!

Mitwirkende des Community Gardening Projektes trafen sich auf dem Neumarkt Neckarstadt-West zum feierlichen Winterfest, um das zurück lliegende Jahr zu reflektieren und das kommende zu begrüßen! Tee, Kaffee, Gebäck und Herzhaftes luden ein zum Verweilen trotz Kälte! Weiteres Infos finden Sie unter:

www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-neckarstadt-west-kleine-feier-im-grossen-garten-_arid,1409005.html

Neuer Kurs im Rahmen des STÄRKE Programms startet im ikubiz Leseladen!

Am 12. Februar 2019 startet mit Erziehungswissenschaftlerin Ayse Celep-Monz ein weiterer Stärke-Kurs für Mütter zum Thema „Erziehung und Entwicklung der Kinder“!

Vorerst sind 10 Sitzungen geplant. Je nach Bedarf und Interesse können weitere Themen ausgewählt und Folgetermine vereinbart werden. Bei Interesse bitten wir um Voranmeldung im ikubiz Leseladen. Der Kurs findet jeweils dienstags von 09.30 bis 11.00 Uhr in der Bürgermeister-Fuchs-Straße 89 in 68169 Mannheim statt.

Telefon Leseladen: 0621 - 40 181 66 / Anmeldung auch unter leseladen@ikubiz.de möglich

INKOM - Workshop-Reihe für Ausbilder*innen

Unser erster Workshop für Ausbilder*innen in diesem Jahr befasst sich mit dem Thema Deutsch am Ausbildungsplatz. Insbesondere Ausbilder*innen von Geflüchteten stehen vor der Herausforderung, Ausbildungsinhalte so zu vermitteln, dass diese auch auf sprachlicher Ebene verstanden werden. 

Wir möchten Sie hierzu am Montag, den 21. Januar von 18:00 bis 20:00 Uhr in die Abendakademie Mannheim einladen. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und bitten um Ihre Anmeldung per Email bis 18.01.2019 an carolin.loewe@ikubiz.de oder antonia.bugla@ikubiz.de.

Weitere Infos dazu finden Sie hier

ikubiz
Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH

G 2, 3-4
68159 Mannheim

Telefon: 0621 1597516
Telefax:  0621 40071299

kontakt[at]ikubiz.de

TERMINE

22.06.2019 Yalla - Raus mit der Sprache!

Poetry-Slam-Workshop im Herzogenriedpark Mannheim. Weitere Infos