IQ Netzwerk Baden-Württemberg

Wir koordinieren im Rahmen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ das IQ Netzwerk Baden-Württemberg.

Das „IQ Netzwerk Baden-Württemberg“ besteht aus 27 operativen Partnern aus dem gesamten Bundesland. Darunter sind Kammern, freie und kirchliche Träger, Fachhochschulen und Universitäten, Sprachkursträger, ein Krankenhaus, eine Kommune, ein Jobcenter und eine Migrantenorganisation.

Wir bieten mit unseren Partnern in Baden-Württemberg Anerkennungs- und Qualifizierungsberatungen an und führen Qualifizierungsmaßnahmen für Migranteninnen und Migranten durch, die im Anerkennungsverfahren nur eine teilweise Anerkennung erhalten haben. Außerdem werden Brückenmaßnahmen für Akademikerinnen und Akademiker in nicht reglementierten Berufen angeboten, um die fachlichen, methodischen und sprachlichen Kompetenzen der Teilnehmenden zu erweitern. Durch Weiterbildungen stärken wir zudem die Kompetenzen von Arbeitsmarktakteuren und unterstützen Unternehmen bei der Fachkräfteentwicklung.

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Das Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) und des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).

Angebote

Für Migrantinnen und Migranten

  • Beratung bei der Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen
  • Beratung und Begleitung bei der beruflichen Orientierung und Weiterbildung
  • Anpassungsqualifizierung und sprachliche Qualifizierung für reglementierte Berufe
  • Brückenmaßnahmen und sprachliche Qualifizierung für nicht reglementierte akademische Berufen
  • Informationsveranstaltungen

Für Arbeitsmarktakteure (Arbeitsagenturen, Jobcenter, Kammern, Migrationsdienste, Unternehmen, Migrantenvertretungen etc.):

  • Beratung und Weiterbildung zu: Anerkennung von ausländischen Abschlüssen, Interkultureller Kompetenzentwicklung, Qualifizierung, berufsbezogenes Deutsch, Migrantenökonomie
  • Unterstützung von Unternehmen bei der Fachkräftegewinnung und -sicherung
  • Entwicklung von Qualifizierungskonzepten
  • Fachtagungen und Informationsveranstaltungen

 

 

 

Hüseyin Ertunc

N 4, 1 

68161 Mannheim
Telefon: 0621 43773112
Telefax: 0621 43773111
info[at]netzwerk-iq-bw.de
www.netzwerk-iq-bw.de


Finanzierung:

 

In Kooperation mit: